Vergleich zwischen:
- Vodafone Smart E9
- Vodafone Smart First 7

Marke und Modell

Information über die Marke, das Modell und die Artikelnamen des speziellen Gerätes, wenn es solche gibt.

Vodafone Smart E9Vodafone Smart First 7
Vodafone Smart E9Vodafone Smart First 7
ArtikelnameVFD-527
VFD-528
VFD-529
-

Design

Information über die Größe und das Gewicht des Gerätes, die mithilfe verschiedener Messeinheiten dargestellt sind. Verwendete Materialien, angebotene Farben, Zertifikate

Breite65.7 mm
6.57 cm
0.216 ft
2.587 in
62.8 mm
6.28 cm
0.206 ft
2.472 in
Höhe137.6 mm
13.76 cm
0.451 ft
5.417 in
114.4 mm
11.44 cm
0.375 ft
4.504 in
Dicke9.8 mm
0.98 cm
0.032 ft
0.386 in
12 mm
1.2 cm
0.039 ft
0.472 in
Gewicht134 g
0.3 lbs
4.73 oz
110 g
0.24 lbs
3.88 oz
Volumen88.6 cm³
5.38 in³
86.21 cm³
5.24 in³
FarbenSchwarzSchwarz
Weiß
KörpermaterialKunststoffKunststoff

SIM-karte

Die SIM-Karte wird in den Mobilgeräten zur Datenspeicherung benutzt. Diese Daten beweisen die Autentizität der Anschlussinhaber der mobile Dienstleistungen.

SIM-Karte GrößeNano-SIMMini-SIM
Anzahl der SIM-Karten12
Eigenschaften-Dual SIM stand-by (Beide Karten sind aktiv. Wenn die eine mit einem Gespräch belegt ist, ist die andere deaktiviert)

Netze

Das Mobilfunknetz stellt ein Radiosystem dar, das vielen Mobilgeräten ermöglicht, Daten unter ihnen auszutauschen.

GSMGSM 850 MHz
GSM 900 MHz
GSM 1800 MHz
GSM 1900 MHz
GSM 850 MHz
GSM 900 MHz
GSM 1800 MHz
GSM 1900 MHz
UMTSUMTS 850 MHz
UMTS 900 MHz
UMTS 1900 MHz
UMTS 2100 MHz
UMTS 900 MHz
UMTS 2100 MHz
LTELTE 800 MHz
LTE 850 MHz
LTE 900 MHz
LTE 1800 MHz
LTE 2100 MHz
LTE 2600 MHz
LTE 700 MHz (B28)
-

Mobilfunk Technologien und Datenübertragungsrate

Die Kommunikation unter den Geräten in den Mobilfunknetzen wird anhand Technologien umgesetzt, die verschiedene Arten von Datenübertragungsrate zur Verfügung stellen.

Mobilfunk TechnologienUMTS
EDGE
GPRS
HSPA
LTE Cat 4
UMTS
EDGE
GPRS
HSPA+

Betriebssystem

Das Betriebssystem ist der Systemsoftware, der die Arbeit der Hardwarekomponenten im Gerät steuert und koordiniert.

BetriebssystemAndroid 8.1 Oreo Go EditionAndroid 5.1 Lollipop

SoC (Ein-Chip-System)

Das Ein-Chip-System (SoC) umfasst in einem Chip alle grundlegenden Hardwarekomponenten des Mobilgerätes.

SoC (Ein-Chip-System)MediaTek MT6739WASpreadtrum SC7731G
Technologieknoten28 nm28 nm
Prozessor (CPU)ARM Cortex-A53ARM Cortex-A7
Bits des Prozessors64 Bit32 Bit
BefehlssatzARMv8-AARMv7
Cache-Speicher Level 1-32 KB + 32 KB
Cache-Speicher Level 2-512 KB
0.5 MB
Prozessor-Kerne44
Prozessor-Takt1280 MHz1300 MHz
Grafikprozessor (GPU)PowerVR GE8100ARM Mali-400 MP2
Grafikprozessor-Kerne-2
Grafikprozessor-Takt-400 MHz
Arbeitsspeicher (RAM) Kapazität1 GB512 MB
RAM-TypLPDDR3-
Anzahl der RAM-KanäleEinkanal-
Arbeitsspeicher Takt667 MHz-

Interner Speicher

Jedes Mobilgerät verfügt über einen internen Speicher mit fester Leistungsfähigkeit.

Interner Speicher8 GB4 GB

Speicherkarten

Die Speicherkarten werden bei den Mobilgeräten verwendet zur Erhöhung der Leistungsfähigkeit des Speichers für Datenaufbewahrung.

TypenmicroSD
microSDHC
microSDXC
microSD
microSDHC

Display

Das Display des Mobilgerätes ist durch seine Technologie, Auflösung, Pixeldichte, Bildschirmdiagonale, Farbtiefe usw. aus.

TechnologieIPSTFT
Bildschirmdiagonale5 in
127 mm
12.7 cm
3.5 in
88.9 mm
8.89 cm
Breite2.24 in
56.8 mm
5.68 cm
1.94 in
49.31 mm
4.93 cm
Höhe4.47 in
113.59 mm
11.36 cm
2.91 in
73.97 mm
7.4 cm
Seitenverhältnis2:1
2:1 (18:9)
1.5:1
3:2
Auflösung480 x 960 Pixel320 x 480 Pixel
Pixeldichte215 ppi
84 ppcm
165 ppi
64 ppcm
Farbtiefe24 Bit
16777216 Farben
24 Bit
16777216 Farben
Bildschirmfläche71.6 %50.94 %
Weitere MerkmaleKapazitive
Multi-touch
Kapazitive
Multi-touch

Sensoren

Verschiedene Sensoren führen verschiedene Quantitätsmessungen durch und konvertieren die physischen Werte in Signale, die von dem Mobilgerät erkannt werden.

SensorenNäherungssensor
Umgebungslichtsensor
Beschleunigungssensor
Beschleunigungssensor

Hauptkamera

Die Hauptkamera des Mobilgeräts befindet sich normalerweise auf seiner Rückseite und kann mit einer oder mehreren zusätzlichen Kameras kombiniert werden.

SensortypCMOS-
Lichtstärkef/2-
Blitzlicht TypLED-
Bildauflösung2592 x 1944 Pixel
5.04 MP
1600 x 1200 Pixel
1.92 MP
Videoauflösung1280 x 720 Pixel
0.92 MP
640 x 480 Pixel
0.31 MP
Bildfrequenz (Bilder pro Sekunde)30 fps30 fps
EigenschaftenAutofokus
Serienaufnahmen
Digitaler Zoom
Geotagging
Panorama-Aufnahme
HDR-Aufnahme
Touch-Fokus
Gesichtserkennung
Weißabgleich
ISO-Einstellungen
Belichtungskorrektur
Selbstauslöser
Szenenmodus
Serienaufnahmen
Digitaler Zoom
Geotagging
Gesichtserkennung

Vordere Kamera

Smartphones verfügen über eine oder mehrere vordere Kameras mit verschiedenen Designs - Pop-up-Kamera, Rotationskamera, Notch oder Loch im Display, Kamera unter dem Display, usw.

Bildauflösung1600 x 1200 Pixel
1.92 MP
640 x 480 Pixel
0.31 MP
Videoauflösung640 x 480 Pixel
0.31 MP
640 x 480 Pixel
0.31 MP
Bildfrequenz (Bilder pro Sekunde)30 fps30 fps

Audio

Information über die Typen von Sprechern und über die von der Anlage betriebenen Technologien.

LautsprecherLautsprecher
Hörmuschel
Lautsprecher

Radio

Das Radio des Mobilgerätes stellt einen eingebauten FM-Empfänger dar.

RadioJaJa

Ortung/Navigation

Information über die Technologien zur Navigation und Ortung, die von dem Gerät unterstützt werden.

Ortung/NavigationGPS
A-GPS
GPS
A-GPS

Wi-Fi

Wi-Fi ist eine Technologie, die eine drahtlose Verbindung zur Datenübetragung unter verschiedenen Geräten innerhalb einer kurzen Reichweite bereitstellt.

Wi-Fi802.11b
802.11g
802.11n
Wi-Fi Hotspot
802.11b
802.11g
802.11n
Wi-Fi Hotspot

Bluetooth

Bluetooth ist ein Standard zur sicheren drahtlosen Datenübertragung unter verschiedenen Arten von Geräten innerhalb einer kurzen Reichweite.

Version4.24.0
EigenschaftenA2DPA2DP

USB

USB (Universal Serial Bus) ist ein Industriestandard, die verschiedene elektronische Geräte, um Daten auszutauschen.

SteckertypMicro USBMicro USB
Version2.02.0
EigenschaftenAkkuladung
Massenspeicher
Akkuladung
Massenspeicher

Kopfhörerbuchse

Die Kopfhörerbuchse ist ein Audiokonnektor, der noch als Audiobuchse bekannt ist. Der am meisten angewandte Standard in den Mobilgeräten ist die 3.5 mm-Kopfhörerbuchse.

KopfhörerbuchseJaJa

Konnektivität

Information über andere wichtige Konnektivität Technologien, die von dem Gerät unterstützt werden.

KonnektivitätComputer sync
OTA sync
Tethering
Computer sync
OTA sync
Tethering

Browser

Der Webbrowser ist eine Software-Anwendung zum Zugriff und Information Vorschau im Internet.

BrowserHTML
HTML5
CSS 3
HTML
HTML5
CSS 3

Audio-Formate und Codecs

Die Mobilgeräte unterstützen verschiedene Audio-Formate und Codecs, die entsprechend die digitale Audiodaten speichern und kodieren/ dekodieren.

Audio-Formate und CodecsAAC
AAC+
AMR
eAAC+
FLAC
MIDI
MP3
OGG
WMA
WAV
AAC
AMR
eAAC+
MIDI
MP3
WMA
WAV

Video-Formate und Codecs

Die Mobilgeräte unterstützen verschiedene Video-Formate und Codecs, die entsprechend die digitale Videodaten speichern und kodieren/ dekodieren.

Video-Formate und Codecs3GPP
AVI
H.263
H.264
MP4
VP8
VP9
Xvid
3GPP
AVI

Akku

Die Akkus der Mobilgeräte unterscheiden sich in ihrer Kapazität und Technologie. Sie stellen die elektrische Ladung für den Betrieb der Geräte notwendig.

Akkukapazität2000 mAh1400 mAh
AkkutypLi-IonLi-Ion
Gesprächszeit (2G)-5 h
300 min
0.2 Tage
Standby-Zeit (2G)-100 h
6000 min
4.2 Tage
Gesprächszeit (3G)-5 h
300 min
0.2 Tage
Standby-Zeit (3G)-100 h
6000 min
4.2 Tage
EigenschaftenAustauschbarerAustauschbarer

Spezifische Absorptionsrate (SAR)

Die SAR-Werte kennzeichnen die Quantität der elektromagnetischen Radiation, die von dem menschlichen Körper bei der Nutzung eines Mobilgerätes aufgenommen wird.

SAR-Wert für den Kopf (EU)0.91 W/Kg-
SAR-Wert für den Körper (EU)1.63 W/Kg-
 Vodafone Smart E9Vodafone Smart First 7